Buchtipps

Weihnachten im Alten Land

Autor

Sanne Jellings

Verlag

Rororo

Preis

€ 10,00 Zum Shop

Nachdem vor siebzehn Jahren die Mutter die Familie verließ, lebten die damals fünfzehn und siebzehn Jahre alten Schwestern Maike und Anne allein mit ihrem Vater Thees auf dessen Apfelplantage im Alten Land. Viel Zeit ist vergangen und die Schwestern stehen mitten im Leben: Maike ist geschieden und alleinerziehende Art-Direktorin, Anne ist nach langjähriger Beziehung getrennt und neu verliebt.

Das gemeinsame Weihnachtsfest bringt alle einander näher und hält ein romantisches Wiedersehen, Bratapfelduft und Lösungen für so manche Probleme bereit.

Tipp von Petra Baumhof

Die wundersame Winterreise der Selma Larsson

Autor

Erik O. Lindström

Verlag

Coppenrath

Preis

€ 15,00 Zum Shop

Selma steht bei Tante Maja vor verschlossener Tür. Dabei soll sie doch die Weihnachtstage dort verbringen, denn Mama muss arbeiten und Papa will mit seiner neuen Frau nach Frankreich fahren. Ganz allein ist sie im Zug von Stockholm nach Margaretenholm gefahren.

Ein Schneesturm braut sich zusammen und Selma muss Tante Maja finden. Zusammen mit Pony Enno macht sich Selma auf die Suche und eine Reise voller Abenteuer und einzigartiger Begegnungen beginnt.

Tipp von Petra Baumhof

Ocean – Insel des Grauens

Autor

Douglas Preston, Lincoln Child

Verlag

Knaur

Preis

€ 20,00 Zum Shop

Sanibel Island an der Westküste Floridas ist ein Paradies für Muschelsammler. Doch eines Morgens werden statt der begehrten Muscheln dutzende identische Schuhe angeschwemmt. Die erste Verwirrung der Touristen schlägt in Entsetzen um, als bei näherem Hinsehen klar wird: In jedem Schuh steckt ein menschlicher Fuß.

FBI Special Agent Pendergast und sein Partner Coldmoon beginnen zusammen mit der Ozeanografin Gladstone mit den Ermittlungen. Meeresströmungen sind Gladstones Forschungsgebiet, ein Strömungsprofil soll die Herkunft der Schuhe aufklären. Doch schnell wird klar, dass Pendergast einen mächtigen Feind aufgeschreckt hat.

Mit gewohnter Brillanz und Coolness löst Agent Pendergast auch seinen neunzehnten Fall.

Tipp von Petra Baumhof

Todesnächte

Autor

Karen Rose

Verlag

Knaur

Preis

€ 16,99 Zum Shop

Für den Anwalt Thomas Thorne sieht es übel aus: Er wird in seinem Haus aufgefunden, neben sich die Leiche einer Frau, die Tatwaffe weist ihr Blut und seine Fingerabdrücke auf.

Das Letzte, an das sich Thorne erinnert, ist ein Anruf, in dem ihn eine seiner Mandantinnen um Hilfe bat. Strafverteidigerin Gwyn Weaver ist von Thornes Unschuld überzeugt, obwohl immer mehr belastende Hinweise auftauchen. Zusammen mit Detective Hyatt vom Baltimore Police Department und Thornes Ziehvätern kämpft sie gegen einen Feind, der Thorne alles nehmen will. Todesnächte ist, wie alle Romane von Karen Rose, eine geniale Mischung aus Action, Spannung und einem Schuss Romantik.

Tipp von Petra Baumhof

Todeswall

Autor

Katharina Peters

Verlag

atb

Preis

€ 9,99 Zum Shop

Innerhalb weniger Jahre schlägt das Schicksal bei Familie Bohn zweimal zu. Nachdem Mutter Anna vor Jahren vergewaltigt und ermordet wurde, stürzt nun Tochter Anna von einem Balkon.

Privatermittlerin Emma Klar war im ersten Fall, der nie aufgeklärt wurde, bereits als Polizistin involviert. Nun unterstützt sie die Wismarer Polizei bei den Ermittlungen. Doch viele Spuren führen in Sackgassen, bis Emma tatsächlich Zusammenhänge entdeckt und dabei selbst ins Visier des Täters gerät.

Tipp von Petra Baumhof

Soul Hunters

Autor

Chris Bradford

Verlag

Cbj

Preis

€ 17,00 Zum Shop

Auf dem Heimweg von einer Ausstellung zu ihren Eltern wird Genna von einer Gruppe Jugendlicher überfallen. Im letzten Moment mischt sich ein Fremder ein und Genna kann fliehen. Allerdings macht sie sich schwere Vorwürfe, weil sie nicht weiß, wer ihr Retter war und was aus ihm geworden ist.

Einige Tage später wird Genna beinahe Opfer einer Entführung, wieder ist es der junge Mann, der die Tat verhindern kann. Er nennt sich Phoenix und behauptet, Genna aus vielen früheren Leben zu kennen und ihr Schutzengel, ihr Guardian zu sein. Genna kann Phoenix‘ Geschichte kaum glauben, angeblich sei sie eine Trägerin des Lichts und seit Anbeginn aller Zeiten sind die Soul Hunters hinter ihrer Seele her, um sie zu zerstören und damit die Welt ihrer Menschlichkeit zu berauben.

Schneller als ihr lieb ist, findet Genna sich zusammen mit Phoenix in halsbrecherischen Verfolgungsjagden wieder, um den dunklen Mächten zu entkommen.

Tipp von Petra Baumhof

Eine bittere Wahrheit

Autor

Nicci French

Verlag

C.Bertelsmann

Preis

€ 16,00 Zum Shop

Ein Justizirrtum! Davon ist Thabita überzeugt, als man sie ins Crow Grange Prison zur Untersuchungshaft einliefert. Angeblich soll sie ihren Nachbarn Stuart Reese erstochen haben. Doch sie kann sich kaum an den Tag erinnern, als die Leiche im Schuppen hinter ihrem Haus gefunden wurde. Alle Indizien sprechen gegen sie, selbst ihre Rechtsanwältin glaubt nicht an ihre Unschuld.

Aus dem Gefängnis heraus übernimmt Thabita selbst ihre Verteidigung und kämpft um ihre Freiheit.

Ein packender Justizthriller um eine Frau, die den Kampf gegen eine verschworene Dorfgemeinschaft und das britische Rechtssystem aufnimmt.

Tipp von Petra Baumhof

Amissa - Die Verlorenen

Autor

Frank Kodiak

Verlag

Droemer Knaur

Preis

€ 10,99 Zum Shop

Der ehemalige Polizist Jan Kantzius ist Privatermittler. Zusammen mit seiner Frau Rica, die er einst aus den Händen von Menschenhändlern befreite, arbeitet er für Amissa, einer privat finanzierten Organisation, die weltweit nach verschwundenen Personen sucht. Zufällig werden Jan und Rica in eine Massenkarambolage auf der Autobahn verwickelt, als ein junges Mädchen von Todesangst getrieben auf die Fahrbahn läuft und tödlich verletzt wird Kurz darauf brennt an der nahegelegenen Raststätte ein Wohnmobil aus, darin die Leiche eines Mannes.

Scheinbar ist das Mädchen einem Entführer entkommen. Das Ermittlerpaar beginnt mit Nachforschungen und stößt dabei auf mehrere Fälle, in denen Teenager kurz nach einem Umzug verschwanden.

Unter seinem Pseudonym Frank Kodiak beginnt der Thrillerautor Andreas Winkelmann mit „Amissa - Die Verlorenen“ eine Trilogie um das Ermittlerpaar Jan und Rica Kantzius. Rasante Action, ein Thema, das unter die Haut geht, und Protagonisten, die dem Leser sofort emotional nahestehen, sind hier zu einem absoluten Pageturner verwoben.

Tipp von Petra Baumhof

Ohne Schuld

Autor

Charlotte Link

Verlag

Blanvalet

Preis

€ 24,00 Zum Shop

Kate Linville, auf dem Weg zu ihrer neuen Arbeitsstelle bei der North Yorkshire Police, wird Zeuge eines Mordversuchs im Zug von London nach York. In letzter Sekunde kann Kate die junge Frau retten, die von einem Unbekannten mit geladener Pistole verfolgt wird. Kurze Zeit später gibt jemand einen Schuss auf eine Lehrerin ab, die mit ihren Fahrrad über einen gespannten Draht gestürzt ist und hilflos auf dem Boden liegt.

Kate ist mehr als überrascht, dass bei beiden Taten dieselbe Waffe benutzt wurde, denn es scheint keinerlei Verbindungen zwischen den Frauen zu geben. Verzweifelt geht das Ermittlerteam jedem Hinweis nach, doch alle Wege scheinen in Sackgassen zu enden. Je tiefer sie in der Vergangenheit der Opfer graben, desto mehr Ungereimtheiten kommen zu Tage. Jemand scheint ein perfides Spiel mit ihnen zu treiben.

Tipp von Petra Baumhof

Der Todesspieler

Autor

Jeffery Deaver

Verlag

Blanvalet

Preis

€ 20,00 Zum Shop

Immer wieder verschwinden Personen spurlos. Wenn die Polizei mit ihren Ermittlungen nicht weiterkommt, werden von den Angehörigen oft Belohnungen für Hinweise ausgesetzt. Colter Shaw verdient sein Geld mit der Suche nach diesen Personen.

Sein aktueller Fall führt ihn ins Silicon Valley, eine Studentin wird vermisst. Shaw gelingt es, die Frau zu finden, doch kurz darauf gibt es eine weitere Entführung. Beide Taten weisen Parallelen auf, die an ein Videospiel erinnern. Das Opfer wird mit fünf Gegenständen in einer scheinbar aussichtslosen Situation alleingelassen, muss sich mit deren Hilfe befreien und überleben.

Bei seinen Ermittlungen taucht Shaw in die oftmals bizarre Welt der Spiele, Spieler und Spieleentwickler ein. Schnell wird klar, dass die größte Gefahr nicht aus Bytes und Pixeln besteht.

Auftakt einer neuen, spannenden Reihe mit dem charismatischen Ermittler Colter Shaw.

Tipp von Petra Baumhof

Strange the Dreamer - Der Junge, der träumte

Autor

Laini Taylor

Verlag

One

Preis

€ 15,00 Zum Shop

Lazlo Strange wächst als Findelkind in der Zemona-Abtei im Königreich Zosma auf. Dort berichtet ihm ein alter Mönch von der sagenumwobenen Stadt Weep, weit im Süden der Wüste Elmuthaleth: Niemand, der dieses Paradies zu finden versuchte, kehrte je zurück. Lazlo ist fasziniert von diesem wundersamen Ort des Glücks, träumt er doch seit jeher von einem erfüllten Leben in Freiheit.

Seine Reise führt ihn in die Große Bibliothek von Zosma. Als Lehrling verliert sich Lazlo in den unerschöpflichen Welten der Bücher und trägt fortan den Beinamen „Traumtänzer“. Schon bald entdeckt er in den Sammlungen einzigartige Artefakte, die auf eine abenteuerliche Reise hoffen lassen ...

Die Magie dieses Fantasy-Romans spiegelt sich in seiner großartig ausgeschmückten, bildlich-verspielten Sprache wider. Zudem besticht die Dynamik zwischen den Charakteren, etwa durch den herrlichen Schlagabtausch zwischen Lazlo und dem alten Bibliotheksmeister Hyrrokkin.

Tipp von Sarah Baumhof

Ein neuer Tag in Virgin River

Autor

Robyn Carr

Verlag

Mtb

Preis

€ 10,99 Zum Shop

Vanessa Rutledge hat ihren Mann bei einem Kriegseinsatz verloren, kurz darauf kam ihr Sohn zur Welt. Das ganze Dorf steht der jungen Witwe bei, ganz besonders Paul Haggerty, der beste Freund des gefallenen Soldaten. Schon seit Jahren ist er in Vanessa verliebt, doch aus Respekt verbirgt er seine Gefühle für sie, doch voller Hoffnung, dass Vanessa eines Tages ihre Trauer überwindet und wieder Freude am Leben und an der Liebe haben kann.

Drama, Romantik, traumhafte Kulisse, perfektes Wegträumen vom Alltag. Der fünfte Band der Virgin River Reihe kann problemlos ohne Kenntnis der Vorgänger gelesen werden.

Tipp von Petra Baumhof

Wolfssommer

Autor

Hans Rosenfeldt

Verlag

Wunderlich

Preis

€ 22,00 Zum Shop

Während der langen Tage der Mitternachtssonne sollte es in dem kleinen schwedischen Städtchen Haparanda eigentlich recht ruhig zugehen. Doch der Frieden endet schnell: Man findet im Magen eines toten Wolfes menschliche Überreste. Hanna Wester, Ermittlungsleiterin der Polizei, geht der Sache nach und findet die Leiche in einem einsamen Wald. Der Tote wird identifiziert als Beteiligter an einem finnisch-russischem Drogendeal, bei dem alle sonstigen Beteiligten erschossen wurden. Doch wo ist das Geld und wo sind die Drogen?

Diese Fragen stellt sich auch der ursprüngliche Besitzer und schickt Auftragskillerin Katja nach Haparanda um beides wiederzubeschaffen.

Nach der, zusammen mit Michael Hjorth verfassten, „Sebastian Bergman“-Reihe beginnt Rosenfeldt als alleiniger Autor mit „Wolfssommer“ eine neue Thriller-Reihe, skandinavisch-düster, mit vielen Beteiligten und Verwicklungen, mit einer Spannung, die den Leser bis zum Schluss fesselt.

Tipp von Petra Baumhof

Das Gift deiner Lügen

Autor

Jenny Blackhurst

Verlag

Lübbe

Preis

€ 11,00 Zum Shop

Das englische Villenviertel Severn Oaks ist ein sicherer Ort. Mann kennt sich, trifft sich bei Partys und nimmt gemeinsam an Schulaktivitäten der Kinder teil.

Doch seit letztem Jahr liegt ein Schatten über der Idylle. Erica Spencer, bei allen beliebt und geschätzt, kam bei einer Halloweenparty ums Leben. Die Polizei ist von einem tragischen Unfall überzeugt und schließt den Fall ab.

Während eines Schulfestes jedoch taucht ein Facebook-Post auf, der sich wie ein Lauffeuer verbreitet. Ein Unbekannter kündigt darin einen wöchentlichen Podcast an, in dem er den Unfall als Mord enttarnen und den Mörder enthüllen will.

Die perfekten Fassaden der beteiligten Familien bröckeln schnell, jeder hat dunkle Geheimnisse und würde alles dafür tun, um deren Entdeckung zu verhindern.

Tipp von Petra Baumhof

Der Halbbart

Autor

Charles Lewinsky

Verlag

Diogenes

Preis

€ 26,00 Zum Shop

Eines Tages erreicht ein seltsam aussehender Fremder das abgelegene Dorf in den Schweizer Alpen. Der Bauerssohn Sebi, der viel lieber Geschichten hört, als sich an der Feldarbeit zu beteiligen, freundet sich mit dem Halbbart an. Schon bald geht das Gerücht um, dass der habsburgische Herzog das aufrührerische Bergvolk unter seine Knute zwingen will und Sebi stellt bald fest, dass Geschichte durch Geschichten gemacht wird.

Ein Roman, der zwar im 14. Jahrhundert spielt, aber zeitlos ist, da es um die Frage geht, wer Geschichte schreibt - der Geschichtsschreiber oder der Sieger?

Tipp von Thomas Evers

Im Land der Weihnachtssterne

Autor

Lea Thannbach

Verlag

Ullstein

Preis

€ 12,99 Zum Shop

München 2005: Stellas Mutter kam bei einem Autounfall ums Leben. Die Zwanzigjährige steht nun mit der verschuldeten Gärtnerei allein da. Familie gibt es keine. Oder doch?

Im Kleiderschrank ihrer Mutter findet Stella eine an diese gerichtete Einladung zum bevorstehenden Poinsettia-Ball in Kalifornien, zusammen mit der Nachricht „Ich werde nie aufhören, um dich zu kämpfen“. Stella reist nach Kalifornien, um den Absender der Nachricht kennenzulernen und erfährt nach und nach die Geschichte ihrer Vorfahren:

Im Jahr 1910 beschließt die Münchner Familie Schönberg, nach Kalifornien auszuwandern und als Farmer einen Neuanfang zu wagen. Im Gegensatz zu ihrer Mutter, gewöhnt sich Felizitas, genannt Feli, die zwanzigjährige Tochter, sehr schnell an die neue Heimat.

Bei einem Ausritt, zusammen mit dem Sohn des benachbarten Molkereibesitzers, entdecken die beiden wunderschöne wilde Blumen. Sie entscheiden, die unbekannte Pflanze anzubauen – nichtsahnend, dass sie kurz davor sind, die prachtvollste Weihnachtspflanze der Welt zu züchten.

Tipp von Petra Baumhof

Melmoth

Autor

Sarah Perry

Verlag

Lübbe

Preis

€ 24,00 Zum Shop

Die Engländerin Helen Franklin stößt in Prag auf die Sage von Melmoth, der Frau, die die Auferstehung Jesu leugnete und seitdem einsam und verdammt über die Erde wandelt, auf der Suche nach anderen Schuldigen. Hat sie sich Helen als nächstes Opfer auserkoren?

Eine Parabel über die ewige Frage von Schuld und Sühne, meisterhaft verpackt in eine Art moderner Schauergeschichte.

Tipp von Thomas Evers

Wintermärchen in Virgin River

Autor

Robyn Carr

Verlag

Mtb

Preis

€ 10,99 Zum Shop

Es wird Winter in Virgin River. Dieses Special, das zeitlich etwa parallel zu dem dritten Band „Happy End in Virgin River“ spielt, lässt sich problemlos auch ohne Vorkenntnisse lesen.

Marcie, junge Witwe eines Marines, ist auf der Suche nach dem Fremden, der ihren Mann aus dem Gefechtsfeuer rettete und schwerverletzt nach Hause brachte.

Ian Buchanan ist mittlerweile aus dem Corps ausgetreten und lebt als Einzelgänger in den Bergen. Schwer traumatisiert, isoliert er sich und geht fast allen Menschen aus dem Weg. Auch Marcie lernt zunächst diese verschlossene Seite an Ian kennen. Doch sie setzt alles daran, einen Zugang zu Ian zu finden, selbst wenn das bedeutet, in den verschneiten Bergen ohne Heizung und fließendes Wasser auf dem Sofa zu schlafen …

Eine herrlich romantische Weihnachtsgeschichte vor zauberhafter Naturkulisse.

Tipp von Petra Baumhof